Ja, die Musik ist die Sprache der Seelen;
 
ihre Melodien sind sanfte Brisen, die auf den Saiten unserer Empfindungen spielen; sie sind zarte Finger, die an die Türen unseres Gefühls klopfen und Erinnerungen wecken; sie enthüllen Eindrücke der Vergangenheit, die unter der Decke der Nacht verborgen waren.

(Khalil Gibran)

Danke Daniel für deine Musik  ♫  ♫ ♫